Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs in der Werkrealschule

Wie immer, wenn im Herbst die Tage kürzer werden, haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a/b unserer Werkrealschule ihre Lieblingsbücher hervorgeholt, fleißig geübt und sich gegenseitig um die Wette vorgelesen. Im Finale standen sich schließlich die vier SchülerInnen Laiba, Beneta, Alicia und Felipe gegenüber und überboten sich mit spannenden Vorträgen. Am Ende konnte sich Alisa mit einer tollen Vorleseleistung als Schulsiegerin durchsetzen.

Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen Ihr viel Erfolg beim Kreisentscheid.