Endlich frei! - Die Abschlussfeier der Werkrealschule

Am Dienstag, den 10.07.2018 feierten die Neuner und Zehner unserer Werkrealschule im Heidenheimer Lokschuppen eine überaus stimmungsvolle Abschlussfeier. Musikalisch veredelt wurde der Abend durch die herausragenden Beiträge unserer Schülerband unter der Leitung von Herrn Plachtzik und Frau Schnitzer. Die Augen bekamen jedoch auch einiges geboten. So bekamen die Gäste durch Filmbeiträge einen Eindruck von der Abschlussfahrt nach Venedig, Einblicke in einen "ganz normalen Schultag" oder auch eine Ahnung davon, was sich auf unserem Parkplatz im vergangenen Schuljahr mitunter so zugetragen hatte.

Bei alledem geriet aber auch der Kern der Veranstaltung nicht aus dem Blick. Die Schülerinnen und Schüler erhielten ihre wohlverdienten Zeugnisse, eine besondere Ehrung wurde jenen zuteil, die besonders gute Leistungen vollbracht hatten und auch die Lehrkräfte wurden von ihren Schützlingen ausgiebig mit Dankesworten und kleinen Geschenken überrascht. Zum Abschluss bot sich dann ausgiebig die Gelegenheit, bei Fingerfood und kühlen Getränken die vergangenen Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen.