Infonachmittag an der Werkrealschule

Im März ist es auch für die jetzigen Viertklässler soweit, dass sie mit ihren Eltern entscheiden müssen, auf welchem Weg sie nach den Sommerferien in Klasse 5 weitergehen möchten.

Eine oftmals vernachlässigte Möglichkeit ist dabei die Werkrealschule. Sie bietet den Kindern einen behutsamen Übergang, ein pädagogisches Konzept, das die Bedürfnisse der Kinder in den Mittelpunkt rückt und durch das weitgehende Klassenlehrerprinzip feste Bezugspersonen, die die Kinder gut kennen und dadurch auch gut einschätzen und passgenau fördern können.Und dank der großen Durchlässigkeit des baden-württembergischen Schulsystems, bleibt auch auf diesem Weg keine Tür verschlossen.

Am kommenden Montag bieten wir ihnen die Möglichkeit, diese schülerorientierte und bei uns nach wie sehr lebendige Schulart im Rahmen unseres Infonachmittags an der Werkrealschule kennen zu lernen. Hier erfahren sie alles über unsere zahlreichen Angebote, können die Räumlichkeiten und natürlich auch die Lehrerinnen und Lehrer kennen lernen und allerhand Praktisches in unseren schönen Fach- und Klassenräumen ausprobieren.

Wir freuen uns auf Sie!