Prüfungen RS

Hier finden Sie Informationen zur Realschulabschlussprüfung

 

Allgemeines

Deutsch-Abschlussprüfung:     Dienstag,  Mai 2022

Mathematik-Abschlussprüfung:     Freitag, 2022

Englisch-Abschlussprüfung:     Dienstag,  2022

 

Landesbildungsserver mit weiteren Informationen   

Kultusministerium: Abschlussprüfung an Realschulen

Information zur Abschlussprüfung  (wird gerade überarbeitet)

Handreichung Realschulabschlussprüfung  (wird gerade überarbeitet)

Handreichung: Fachinterne Überprüfung (FIP) (wird gerade überarbeitet)

allgemeine Lerntipps 


 


Informationen zur Prüfung im Fach Deutsch

allgemeine Tipps zum Kompendium  (wird gerade überarbeitet)

So läuft die DEUTSCH-PRÜFUNG ab: (Qeulle: www.schule-bw.de)

 

In der Deutsch-Abschlussprüfung 2021 bearbeiten die Schülerinnen und Schülern einen Pflichtteil und Aufgaben aus einem Wahlteil. Die Bearbeitungszeit beträgt vier Zeitstunden (240 Minuten) (Handreichung "Abschlussprüfungen. Handreichung zur Hauptschulabschlussprüfung, Werkrealschulabschlussprüfung und Realschulabschlussprüfung“, S. 7 bis 10)


In der schriftlichen Prüfung darf ein Rechtschreibwörterbuch verwendet werden.

 

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen:

Teil A (Pflichtteil):
A1: Sachtext: Aufgaben zum Textverständnis sowie Grammatik, Orthographie, Interpunktion, Syntax, Morphologie und Semantik

A2: Lektüre (vorgegebene Ganzschrift): Textverständnis sowie produktive Schreibaufgaben

Die Ganzschrift im Fach Deutsch für die Hauptschulabschlussprüfung, die Werkrealschulabschlussprüfung und die Realschulabschlussprüfung im Jahr 2021 ist „Der Sonne nach“ von Gabriele Clima.

 

Teil B (Wahlteil): 
a) Textgebundene dialektische Erörterung
b) Textbeschreibung Lyrik oder Prosa


Informationen zur Prüfung im Fach Englisch

Eurokom: Zeitraum 02. bis 04. Dezember 2019

Ein Link des Kultusministeriums

Link 1   Link 2 (mit weiterem Link zu allen Ausführungsbestimmungen in Baden-Württemberg)


Informationen zur Prüfung im Fach Mathematik

Die Realschulabschlussprüfung ist 180 Minuten lang.

Sie besteht aus 2 Teilen: 8 Pflichtaufgaben und 3 Wahlaufgaben. Von diesen 3 Wahlaufgaben wählt sich der Schüler mindestens 2 aus und bearbeitet diese. Sollten alle 3 Wahlaufgaben bearbeitet werden, so werden die beiden Besten gewertet.


Abschluss für Schulfremde

Infos: Schulfremdenprüfung

Abschlussprüfung für Schulfremde  (wird gerade überarbeitet)

 pdf zur Prüfung (wird gerade überarbeitet)