Unterwegs mit der Knöpfleswäscherin - Unsere Viertklässler erkunden Heidenheim

An einem kalten Februarmorgen brachen wir Viertklässler auf,  um gemeinsam mit der Knöpfleswäscherin das alte Heidenheim zu erkunden. Wir entdeckten Reste der alten Stadtmauer,  das Uhu- Loch, die Sonnenuhr, die früher am oberen Stadttor hing, den Wunderbrunnen, den Kindlesbrunnen und vieles mehr. Außerdem hörten wir auch einige Sagen rund um Heidenheim und erfuhren so zum Beispiel, warum wir Knöpfleswäscher genannt werden. Für uns war das ein toller Vormittag,  an dem wir wirklich viel erfahren haben.

Vielen Dank für Euren tollen Bericht, liebe Klasse 4a!

Grundschulhock - Abschlussfeier für unsere Viertklässler

Auch für unsere Viertklässler ging mit dem Ende des Schuljahres ein wesentlicher Lebensabschnitt zu Ende. Die Grundschulzeit endet und einige Wege werden sich nach den Ferien wohl trennen. Grund genug also, auch diesen Abschluss gebührend zu feiern. Die Kinder selbst stellten ein beeindruckendes Programm aus musikalischen Beiträgen unter der Leitung von Frau Burkart und zum Beispiel einer besonderen Hutmodenschau zusammen. Im Anschluss konnte man es sich beim Abschlusshock, der von den Eltern unserer Drittklässler hervorragend bewirtet wurde, richtig gut gehen lassen. Kurzum, es war der gebührend tolle Abschluss einer tollen Schulzeit. 

Speed 4 - Unsere Grundschüler mal schneller als der Blitz

Deutschlands größte Bewegungsinitiative für Grundschulen, Speed 4, war auch bei uns im Heckental zu Gast. Hier fand der Auftakt der Veranstaltungsreihe im Raum Heidenheim statt, die mit dem Finale in den Schloss-Arkaden gekrönt wurde.

Die Schüler durften sich klassenweise in unterschiedlichen Disziplinen beweisen: Reaktion, Antritt, Wendigkeit und Rücklauf. Der Parcours war dabei elektronisch durch Lichtschranken überwacht, so dass die Kinder immer auch eine ganz objektive Rückmeldung über ihre Leistungen erhielten. Diese fiel erfreulich gut aus, wohl auch, weil der aufgebaute Parcours und der Wettkampfcharakter die Kinder besonders anspornten. So konnten im Finale aller Heidenheimer Schulen mit Behram Gubetini, Damjan Bucan und Noah Krafft gleich in drei Klassenstufen Schüler unseres Schulverbundes aufs oberste Treppchen steigen. Bei den Mädchen gelang es Ayse Aygül Äcikgöz den Titel für die Rauhbuchschule zu erringen.

Darüber hinaus merkte man allen Kindern an, mit wieviel Spaß und Freude sie bei der Sache waren. Sie (und wir mit ihnen) freuen sich schon jetzt darauf, das Team von Speed 4 vielleicht auch im kommenden Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.