Musik liegt in der Luft - Pausenhofkonzerte an unserem Schulverbund

Ganz besondere Pausen durften die Schülerinnen und Schüler der Real- und tags darauf auch der Werkrealschule kurz vor den Osterferien erleben. Unsere Musiklehrer Herr Plachtzik und Frau Schnitzer hatten gemeinsam mit der Schulband, dem Vokalensemble, einer fünften Klasse und anderen talentierten Künstlern ein Konzert zusammengestellt. Nach einem sehr stimmungsvollen Programm, das sowohl durch das harmonische Zusammenspiel, als auch die große Qualität der Solisten überzeugte, bedankte sich das Publikum mit stehenden Ovationen.

Kochen wie die Profis! - Unsere Schlemmerbande zu Gast in der Kochwerkstatt

Ein besonderes Highlight gab es am Donnerstag, den 15. März 2018 für die Kinder der Schlemmerbande. Herr Widmann lud sie in sein Restaurant Löwen in Zang.
 
Gespannt machten sie sich auf den Weg und fanden sich in der Kochwerkstatt ein. Die gut ausgestattete Schauküche begeisterte die Kinder und sie machten sich schnell ans Werk. Unter der fachkundigen Anleitung von Herrn Widmann zauberten sie ein Menü, das das Thema „Frühlingsgefühle“ kularinisch aufgriff.

Dahinter verbargen sich folgende Köstlichkeiten: eine Spargelcremesuppe als Vorspeise, der Hauptgang bestand aus Spinatknödel mit brauner Butter und Parmesan und zum Nachtisch gab es Nougatmousse mit karamellisierten Erdbeeren, Vanillespuma und Kokoseis. Alles wurde schön angerichtet, serviert und mit viel Genuss verzehrt.

Weiterlesen: Kochen wie die Profis! - Unsere Schlemmerbande zu Gast in der Kochwerkstatt

Ein "Abend für Bhalukapara" - am 04.Mai im Werkgymnasium

Anfang des Jahres durfte eine Delegation unserer Schule gemeinsam mit Vertretern des Werkgymnasiums zwei spannende Wochen an unserer Partnerschule in Bangladesch verbringen.

Um die gesammelten Eindrücke weiter zu geben und Lust auf die weitere aktive Teilnahme am Förderverein für Bhalukapara zu wecken, findet am Freitag, den 04.Mai um 19.30 Uhr ein "Abend für Bangladesch" im Werkgymnasium statt. Dabei wird es neben eindrucksvollen Fotos und Filmen Speisen und Getränke geben, um dieses faszinierende Land auch sinnlich erfahrbar zu machen. Außerdem wird natürlich genügend Raum für interessante Gespräche sein.

Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen!

Jugend trainiert für Olympia

 
Am Montag, den 12.03.2018 ging es in der Aquarena wieder sehr sportlich zu. Eine große Anzahl an Schulen traf sich ein, um gemeinsam die beste Schulmannschaft im Schwimmen zu ermitteln.
 
In der Wettkampfklasse IV/E konnte die Mädchenmannschaft des Schulverbundes dabei den 2. Platz hinter der Hillerschule Steinheim belegen.
 
Bei diesem Mannschaftswettkampf wurde eine Freistilstaffel, eine Beinschlagstaffel mit Brett, eine Brust- und Koordinationsstaffel gewertet. Abschließend mussten die Mädchen 5 Minuten dauerschwimmen, wobei die Anzahl der Bahnen gewertet wurden.
 
Teilgenommen haben: Jung Jessica, Herfie Riana, Heinzmann Alina, Vetro Vivian, Lübke Amelie, Schneider Kerstin, Pal Bella, Heindl Michelle, Cuic Anica.

Planspiel Börse der KSK Heidenheim - Gewinner aus der Realschule des SiH

 

Wie in jedem Jahr nahmen auch in der aktuellen Runde wieder Teams der zehnten Klassen der Realschule am Planspiel Börse der Kreissparkasse Heidenheim teil.

Bei diesem Planspiel geht es darum, mit fiktiven 50 000.- Euro an der Börse zu spekulieren und Aktien zu kaufen und verkaufen. Ziel ist es natürlich, möglichst viel Gewinn zu machen.

In dieser Runde nahmen über 90 Spielgruppen der weiterführenden Schulen aus dem Landkreis Heidenheim teil.

Die SIEGER waren dieses Mal die Gruppe „Deez Nutz“ der Realschule vom Schulverbund im Heckental mit dem phänomenalen Ergebnis von über 55 000.-.

Die Erstplatzierten erhalten von der Kreissparkasse als Gewinn 300.- Euro.

Wir gratulieren ganz herzlich den Gewinnern Lea Maresch, Melanie Root, Jakob Heller, Alexander Hinz, Kay-Luca Müller und Silvian Vajda.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch an Frau Hörger-Bader, die dieses Börsenspiel an unserem Schulverbund in der Realschule betreut.