Studienfahrt Berlin 2018 der Realschule

Endlich waren alle schriftliche Prüfungen vorbei und 72 Schüler der Klassen 10a, 10b und 10c machten sich auf den Weg nach Berlin.

Im Rahmen der Abschlussfahrt vom 01. Mai bis zum 05. Mai 2018 wurde den Jugendlichen ein vielfältiges und umfangreiches Programm angeboten.

So konnten sich die Schüler bei der Besichtigung der Gedenkstätte Hohenschönhausen, der Bunker aus den Zeiten des Kalten Krieges, der dreistündigen Stadtrundfahrt immer mehr Einblicke in die Geschichte unseres Landes bekommen. Beim Besuch des Bundesrates nahmen die meisten Zehntklässler an einem Planspiel teil. So konnte man besser nachvollziehen, wie die Gesetze des Landes verabschiedet werden.  Die Führungen im Pergamonmuseum, im Spionagemuseum sowie im Menschenmuseum, für welche man sich frei entscheiden konnte, ließen niemanden kalt. Der Abend im Club „Matrix“ sowie der Besuch der Show „Blue Man Group“ sorgten für viel Spaß und gute Laune. In der Freizeit wurden sämtliche Läden inspiziert und mit den einheimischen verglichen.

Die Zeit verging wie im Flug und es hieß langsam wieder Koffer packen. Der Zwischenstopp auf dem Rückweg im Potsdamer Schloss Sanssouci rundete den Besuch ab. Sicher müssen sich die Eindrücke noch legen und verarbeitet werden. Eins ist aber klar, die Tage bleiben sowohl den Schülern als auch  den begleitenden Lehrern noch lange in Erinnerung.

Studienfahrt nach Berlin der 9-ten Klassen der Realschule

Vom 27.06.-01.07.2016 befanden sich unsere neunten Klassen der Realschule des Schulverbundes im Heckental auf Studienfahrt in Berlin.

Los ging es von Heidenheim mit dem Bus Richtung Berlin, wo die Schüler in einem Hostel im Stadtteil Kreuzberg übernachteten. Das Programm war sehr vielseitig gestaltet und bot neben kulturellen und geschichtlichen Highlights auch genügend Spielraum für Spiel und Spaß. So wurde unter anderem ein Gefängnis der ehemaligen STASI besucht. Dort konnten die Schüler durch eine Führung, die von einem Zeitzeugen geleitet wurde, tiefe Einblicke in die Geschichte und Vergangenheit Deutschlands bekommen. Ebenso besuchten die Schüler den Mauerpark, wo noch unversehrte Teile der Berliner Mauer zu sehen sind, sowie den Bundestag mit Kuppel. Abgerundet wurde das kulturelle Programm durch eine Stadtralley, bei der die Schüler in Kleingruppen Berlin, seine Highlights und seine Geschichte erkunden konnten. Natürlich durfte auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen. Als musikalischer Höhepunkt haben die Schüler das Musical „Tanz der Vampire“ besucht. Des Weiteren besuchten die 9.Klassen gemeinsam eine Lasertac-Arena sowie ein Bowling-Center, wo sie sich austoben konnten. Da das Wetter sehr sommerlich war, wurde ebenfalls das Strandbad am Wannsee besucht, welches eine gute und entspannte Abwechslung zum „Stadtleben“ darstellte. Das Programm endete am Donnerstagabend mit einem Besuch der Disco Matrix, in der die Schüler wie auch die Lehrer viel Freude am Tanzen hatten.

Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen sind die Klassen wohlbehalten am Freitagabend wieder in Heidenheim angekommen.

Für weitere Bilder klicken Sie bitte hier.

Weiterlesen: Studienfahrt nach Berlin der 9-ten Klassen der Realschule

Studienfahrt Berlin 2015

78 SchülerInnen der Klassen 10 der Realschule des Schulverbundes im Heckental waren zusammen mit ihren KlassenlehrerInnen und 2 weiteren Begleitpersonen traditionsgemäß  in der Woche vor den Herbstferien auf Studienfahrt in Berlin.

Weiterlesen: Studienfahrt Berlin 2015

Schullandheim im Allgäu der 5. Klassen der Realschule

Auf neuen Wegen wandelten in diesem Jahr die Fünftklässler unserer Realschule. Nach vielen Jahren auf dem Lochen oder auf dem Rappenhof in Gschwend führte sie ihr Schullandheim in diesem Jahr ins Allgäu. Auch hier standen erlebnispädagogische Inhalte im Mittelpunkt, um damit zur Persönlichkeitsentwicklung und zur verbesserten Selbstwahrnehmung jedes Einzelnen beizutragen, aber natürlich auch, um die Klassengemeinschaft insgesamt zu stärken.

Weiterlesen: Schullandheim im Allgäu der 5. Klassen der Realschule

Vive la France - Studienfahrt ins Elsass

Am Montag, den 04.05.2015 ging es für die Schüler/innen der 8., 9. und 10. Klassen mit Frau Leonhard und Herrn Sabic auf eine viertägige Studienfahrt nach Straßburg.

Weiterlesen: Vive la France - Studienfahrt ins Elsass