Prüfungen RS

Hier finden Sie Informationen zur Realschulabschlussprüfung

 

Allgemeines

Deutsch-Abschlussprüfung:     Dienstag, 30. April 2019

Mathematik-Abschlussprüfung:     Freitag, 03. Mai 2019

Englisch-Abschlussprüfung:     Dienstag, 07. Mai 2019

 

Landesbildungsserver mit weiteren Informationen   

Kultusministerium: Abschlussprüfung an Realschulen

Information zur Abschlussprüfung  (wird gerade überarbeitet)

Handreichung Realschulabschlussprüfung 

Handreichung: Fachinterne Überprüfung (FIP) (wird gerade überarbeitet)

allgemeine Lerntipps 


Fächerübergreifende Kompetenzprüfung (FÜK)

Formular zur Genehmigung des Themas  (wird gerade überarbeitet)

Bescheinigung der Dokumentation 

Themenvorschläge für FÜK 

FÜK-Leitfaden 

Beratungsprotokoll  (wird gerade überarbeitet)
FÜK-Link: Infos auf dem Landesbildungsserver (wird gerade überarbeitet)


Informationen zur Prüfung im Fach Deutsch

allgemeine Tipps zum Kompendium 

So läuft die DEUTSCH-PRÜFUNG ab

 

Die schriftliche Prüfung in DEUTSCH besteht aus einem AUFSATZ.

Hierzu werden vier Wahlaufgaben gestellt, hinter denen sich jeweils eine andere Aufsatzart verbirgt.

Eine, der vier Aufgaben muss ausgewählt und bearbeitet werden. Die Bearbeitungszeit beträgt 240 Minuten.

 

Die vier Aufgaben im Überblick:

1. Texte beschreiben LYRIK

2. Texte beschreiben PROSA

3. Rahmenthema: Texte lesen, auswerten und schreiben

 

"Umgangsformen - nur Relikte aus früheren Zeiten?"

Zu diesem Thema hat das Kultusministerium eine Mindmap zur Verfügung gestellt.

 

4. Ganzschrift: Produktiver Umgang mit Texten

 

"Mano - Der Junge, der nicht wusste, wo er war" von Anja Tuckermann oder alternativ

"Fahrenheit 451" von Ray Bradbury


Informationen zur Prüfung im Fach Englisch

Eurokom: Ein Link des Kultusministeriums

Link 1   Link 2 (mit weiterem Link zu allen Ausführungsbestimmungen in Baden-Württemberg)


Informationen zur Prüfung im Fach Mathematik

Die Realschulabschlussprüfung ist 180 Minuten lang.

Sie besteht aus 2 Teilen: 8 Pflichtaufgaben und 3 Wahlaufgaben. Von diesen 3 Wahlaufgaben wählt sich der Schüler mindestens 2 aus und bearbeitet diese. Sollten alle 3 Wahlaufgaben bearbeitet werden, so werden die beiden Besten gewertet.


Abschluss für Schulfremde

Infos: Schulfremdenprüfung

Abschlussprüfung für Schulfremde 

 pdf zur Prüfung