Im Land der Bücher - Unsere Zweitklässler erobern die neue Stadtbibliothek

Die Zweitklässler der Rauhbuchschule besuchten im Rahmen der Lesewoche die neue Stadtbibliothek. Beeindruckt waren die Kinder nicht nur über das neue tolle Gebäude, sondern auch über die Vielzahl an Büchern und anderen Medien, die man dort ausleihen kann. Krönender Abschluss war dIe Eroberung der Leseburg. Herzlichen Dank an Frau Opitz für die interessanten Führungen!

Lesen macht Spaß! - Bücherbasar an der Rauhbuchschule

Auch in diesem Jahr versammelten sich in der Vorweihnachtszeit jede Menge Leseratten und Bücherwürmer mit ihren Eltern in unserer Rauhbuchschule, um dort gemeinsam den traditionellen Bücherbasar zu genießen. Den Auftakt und zugleich den ersten Höhepunkt bildete die Auflösung der Lesewette, die von den Kindern souverän gewonnen wurde. Im Anschluss gab es jede Menge Bastelangebote und Leserunden, ein herausragendes Catering, sowie die Gelegenheit, beim Förderverein weihnachtliche Gestecke aus feinster Handarbeit zu erwerben. Das Herzstück bildete allerdings wiederum die Ausstellung der Buchhandlung Bücherzauber, in der man sich bei bester Beratung durch Herrn Schabert Anregungen für das Innenleben der Nikolausstiefel oder der Weihnachtspäckchen holen konnte.

Marc Chagall & wir - Ausstellung unserer Zweitklässler im Kunstmuseum

Vor kurzem waren unsere Kinder vom Rauhbuch im Kunstmuseum, wo sie die Bilder von Marc Chagall bestaunen durften. Künftig werden dort auch ihre eigenen Bilder zu bestaunen sein.
 
Zu diesem Zweck fand am Mittwoch, den 22.11.2017 die Eröffnung der Kinderausstellung im Heidenheimer Kunstmuseum statt. Dazu waren die Kinder der Klasse 2a der Rauhbuchschule und deren Eltern von Herrn Dr. Hirner, Frau Bauer und Frau Wohlrab ganz herzlich eingeladen.
 
Die Bilder der Kinder der Rauhbuchschule sind im Rahmen eines museumspädagogischen Programmes zur Ausstellung Marc Chagall entstanden und können im Kunstmuseum noch einige Wochen betrachtet werden.

Bustraining am Rauhbuch

Am Mittwoch, den 15.11.2017 durften die Klassen 2 der Rauhbuchschule an einem Bustraining der HVG teilnehmen. Dabei konnten die Kinder lernen, wie man geordnet in den Bus ein- und aussteigt. Es wurde gezeigt, wie wichtig es ist, Abstand zum Bus zu halten. Außerdem wurde geübt, wie man sich bei einer Vollbremsung richtig verhält. Die Kinder zeigten sehr großes Interesse und waren begeistert bei der Sache. Ein herzliches Dankeschön an die Busfahrer der HVG !

Kinder & Kunst - Die Klassen 2 der Rauhbuchschule besuchen Marc Chagall

Dass Kinder und Kunst keineswegs zwei Begriffe sind, die einander ausschließen, sondern vielmehr fest zusammen gehören, durften die Klassen 2 der Rauhbuchschule in einem sehr schönen museumspädagogischen Programm des Kunstmuseums zur Ausstellung Marc Chagall erfahren. Ein herzliches Dankeschön für die wunderbare Gestaltung des künstlerischen Vormittags gilt dabei Frau Bauer, Frau Gabriel und Herrn Britz !